Fortsetzung der Seite: Telekommunikation

Es war einmal vor langer Zeit


Ivonne, Geb. 1966, aufgewachsen in einer Zeit in der es graue Telefon-Apparate mit Wahldrehscheiben und Analoganschlüsse gab. Einen Anschluss beantragte man beim Fernmeldeamt. Damaliger Monopolist war die Deutsche Bundespost. Berechnet wurden die Verbindungseinheiten, Flatrate gab es noch nicht.
Anrufbeantworter gab es, grob geschätzt hatte so ein Gerät ein Gewicht von 2 bis 5 kg. Betrieben wurden diese Anrufbeantworter mit auswechselbaren Magnetbandspulen. Vom Aussehen ähnelten sie den damaligen Tonbandgeräten. Kassetten oder Mikrochip für kleine handliche Geräte gab es noch nicht.