Fortsetzung der Seite: mobil

Im Laufe der Jahre waren mehre Handys im Einsatz

  • Juli 2000, mittlerweile 34 Jahre alt und 22 Jahre nach meinem ersten CB-Funkgerät. Nach nun 5 Jahren mobiler Kommunikations-Abstinenz kaufte ich mir ein D2 Prepaid Handy von Trium. Das Handy war nicht das absolute Handy, aber ich war wieder mobil erreichbar.
  • Im März 2001 schloss ich einen Debitel D1 Handyvertrag ab und wechselte auf ein Nokia 6210. Den Vertrag verlängerte ich im März 2003 auf weitere 2 Jahre.
  • Im August 2004 kam der Wechsel auf Handys von Sony Ericsson.
  • Im März 2005 der Wechsel zu O2. Meine Handy-Nr. lies ich portieren.
  • Im Oktober 2005 Tarifwechsel auf die Genion Flatrate.
  • Im August 2006 Vertragsverlängerung auf weitere 2 Jahre.
  • Im März 2007 Tarifwechsel auf Genion L (Deutschland-Flatrate).
  • Mein letztes Handy war ein Sony Ericsson w810i.

Handys RIP (Rest In Peace)

(S-E = Sony-Ericsson)

  Nokia 6210 März 2001 - August 2004
 
  S-E T630 August 2004 - August 2006
 
  S-E W810i August 2006 - Oktober 2007